Proberaumputz 2017

Ja, auch der Scheidegger Musikant übt und probt natürlich am liebsten in einer “sauberen” Umgebung. Und so bleibt es nicht aus, dass mindestens einmal im Jahr unser Musikheim einem Großputz unterzogen wird. So auch am Samstag, den 22.04.2017. Bewaffnet mit Staubwedel, Hochdruckreiniger, Hebebühne, Besen und Co rückten Morgens um 09:00 Uhr viele fleißige Musikerinnen und Musiker an, um unser Musikheim wieder in einen strahlenden und glänzenden Zustand zu versetzen.
Dafür sei an dieser Stelle allen Musikerinnen und Musikern gedankt, die sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe gewidmet und das Musikheim wieder auf Vordermann gebracht haben. Ebenso danken wir dem Malerbetrieb Klaus-Peter Jakob (“Farben-Peter”) für das Überlassen der Hubarbeitsbühne, Bäckerei Baldauf für die Brotzeit und unserem Proberaumwart Jimmy Immler für die Gesamtorganisation  🙂