Fronleichnam

Bei herrlichstem Wetter, Sonne pur und 25 Grad war es auch dieses Jahr wieder soweit. FRONLEICHNAMSPROZESSION

Unter den Klängen des Musikvereins Scheidegg marschierten kurz vor 10:00 Uhr viele Scheidegger Vereine zur St. Gallus Kirche, um mit der katholischen Kirchengemeinde und vielen Gläubigen eine heiligen Messe zum Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi zu feiern. Nach dem Gottesdienst erfolgte dann die eigentliche Fronleichnamsprozession zu den drei Außenaltären, die von der Kolpingsfamilie Scheidegg mit wunderschön gestalteten Blumenteppichen dekoriert und festlich geschmückt waren. Zudem hatten viele Scheideggerinnen und Scheidegger deren Häuser und Grundstücke entlang des Prozessionsweges mit Blumen, Heiligenfiguren und gelb-weißen Fähnchen zu diesem Hochfest der katholischen Kirche festlich “herausgeputzt”.

Auch wenn die gesamte Feier über 2,5 Stunden gedauert hat und viele Gläubige, Musiker und Besucher kräftig geschwitzt haben, war es doch wieder ein tolles Erlebnis und einfach wunderbar und schön, bei diesem Fest dabei sein und mitwirken zu dürfen.